Menu

Sommer-Varieté "Zini ungerwägs"

Der Wind rauscht in den Blättern, die Sonnenstrahlen tanzen über die Blumen, ein Tümpel steht schweigend. Eigentlich ist alles so wunderbar. Zini, die kleine freche Elfe, macht sich aber grosse Sorgen. Wo ist nur der Kröterich, ihr Freund? Zini macht sich auf die Suche. Und staunt wer ihr alles begegnet. So bizarr-skurrile Lebensformen hat sie noch nie gesehen! Artistisch-musikalisches Theater des Theaters Szene in Kooperation mit dem Botanischen Garten der Universität Bern im Rahmen des Themenjahres "Natur braucht Stadt - Mehr Biodiversität in Bern". Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene.

Regie

Miriam Jenni

Mit

Daniel Rothenbühler

Michael Schoch

Sarah Lerch

Miriam Jenni

Oeil Exterieur/Endregie

Myiram Enters

Kostüme/Austattung

Nadine Mrkwitschka